Ladyflash

Ladyflash

Ladyflash

Workshop zum Thema Fotos für Musikerinnen

24. April

New Talent Workshop @
eva

New Talent präsentiert:

Mit ihren Fotos können Künstler*innen heute die PR über Social-Media-Plattformen selbst steuern. Bilder sind wesentlicher Bestandteil jeden guten Presse-Kits und werden darüber hinaus in Ankündigungen von Releases, Talks, Konzerten, DJ Gigs und auf den eigenen Webseiten der Künstler*innen eingesetzt. Dabei sind die Anforderungen an das Bildmaterial hoch: Sie müssen auffallen, zur Künstler*innenidentität passen, auf das Image einzahlen, technisch einwandfrei und für alle Anwendungen skalierbar sein. Dabei sollen sie nicht nur qualitativ hochwertig,sondern auch noch authentisch sein und keine veralteten stereotypen Geschlechterdarstellungen bedienen. Doch was bedeutet diese viel beschworene Authentizität? Was hat es mit der visuellen Identität auf sich und wie lässt sich (Selbst-)Objektifizierung vermeiden und überwinden? Der Workshop nimmt explizit Inszenierungen und Umsetzungen von Musikerinnen in den Blick. Tanja Godlewsky und Katja Ruge klären in diesem Workshop auf und geben praktische Hinweise für die Konzeption und qualitative Umsetzung.

Ablauf: Alle Teilnehmenden sind aufgefordert ein Bild und einen Song (am besten via SoundCloud oder Dropbox Link) zur Verfügung zu stellen. Die Workshopleiterinnen werden daraus exemplarisch 5 auswählen, analysieren und Empfehlungen und/oder Optimierungsmöglichkeiten ableiten und am Beispiel erläutern. Außerdem geben sie praktische Tipps für Konzeptentwicklung und Umsetzung. Im Anschluss gibt es noch Gelegenheit für Fragen (und Antworten).

Hinweis: Dieser Workshop richtet sich an FLINTA* only!

Presented by